aktuelles + presse

Nominierung für den „Opus Klassik 2021“

http://www.musik-heute.de/22450/knapp-600-nominierungen-fuer-opus-klassik-2021/

Das Orchester 07/21 CD-Kritik:

Das Ensemble Colorito weiß nicht nur die zuweilen sehr raschen Wechsel der musikalischen Stimmung auf eine ebenso spannende wie schlüssige Weise zu vermitteln und so dieser Kunst ihren eigenen Reiz aufs Schönste zu entfalten, es spielt auch in der Tat mit leuchtenden Farben. Die Palette ist faszinierend groß und macht auch vor ganz ausgefallenen und regelrecht bizarren Nuancen nicht halt.“ Karl Georg Berg

Im Podcast auf France Musique 26.2.2021

https://www.francemusique.fr/emissions/en-pistes/en-pistes-du-vendredi-26-fevrier-2021-92277

Interview vom 21.11.2020 in HR2 Kultur

Fono Forum, Jan. 2021

„Von dieser Art, Musik zu machen, möchte man mehr hören.“

hier der Link

media

Unsere aktuelle CD ist hier bei Coviello erhältlich.

Hier einige gekürzte Hörproben von der CD:

G. Legrenzi – „La Benaglia“
D. Castello – Sonata decima
A. Stradella – Sinfonia XX
G. B. Buonamente – Sonata a tre violini
A. Vivaldi – Konzert c-moll für Violoncello und Orchester
M. Uccellini – „La Bergamasca“
M. Rossi – IX Toccata a-moll


ältere Aufnahmen

G.Ph. Telemann – Pariser Quartett A Dur
J. Haydn – Klaviertrio G-Dur, Adagio